Depression: Wie entsteht sie und warum? – TEIL 1

– – > Zum Video Teil 2

Wie entstehen eigentlich Depressionen?

Nun, Depression ist erstmal nur ein Begriff. Was steckt hinter dem Begriff?

Es soll beschrieben werden mit dem Begriff der Depression: Ein Zustand. Und zwar ein länger andauernder Zustand, der geprägt ist von, ja, im Grunde dem gegenteiligen Empfinden von Wohlbefinden – nämlich ein sehr unangenehmer Zustand. Schaut man in den ICD-10 Katalog einmal hinein, in dem so sämtliche Erkrankungen ärztlich definiert sind, dann findet man dort, dass der Begriff der Depression sehr weit gefasste Symptome beinhalten kann. Das heißt also zu einer Depression können gehören, oder es gehört eigentlich immer mit dazu: Unangenehme Gefühle –so etwas wie Traurigkeit, Niedergeschlagenheit, aber auch vermindertes Selbstwertgefühl. Es können aber auch zur Depression gehören beispielsweise eher etwas körpernahe Empfindungen, von Schwäche, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, vermindertem Appetit, sexueller Unlust. Oder es können auch rein körperliche Symptome mit einer Depression in Verbindung stehen. Also beispielsweise Schmerzsymptome, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Schulterschmerzen, die Hände tun weh. Also im Grunde ein ziemlich breit gefächertes Bild von Symptomen, die mit einer Depression im Zusammenhang stehen können. Auf den Punkt gebracht stecken hinter Depressionen also unangenehme Gefühle, die offensichtlich sich auch in einer körperlichen Art und Weise niederschlagen.
Halten wir also fest: Ausschlaggebend für den Zustand einer Depression sind erstmal unangenehme Gefühle, die über eine längere Zeitdauer vorhanden sind, und, die sich auch verkörperlichen können. Typisch für diesen depressiven Zustand.
Wenn wir also wissen möchten wie entstehen eigentlich Depressionen, dann macht es ja erstmal Sinn sich zu überlegen, wie entstehen erstmal unangenehme Gefühle? …

Das könnte Dich auch interessieren...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen